I.M.P. GROUP SRL

Produkte

Klemmen und Laminierte Stecker

Sie werden oft verwendet und bieten vielen Vorteile in allen Bereichen wie elektrische Verkabelungen oder elektromechanische und elektronische Apparaturen.

Die Stärken dieser Produkte sind: die Zuverlässigkeit der Kontakte, die Handlichkeit der Rahmung, die Freundlichkeit der Preise.

Materialen und oberflächlicher Behandlungen

Die verschiedenen Nutzungen unserer Produkte begünstigen die Verwendung der verschiedenen Materialen, jedes mit seinen besonderen Verwendungsweck, während die oberflächlicher Behandlungen, denen sie unterzogen sind erlauben die elektrische Leistungen und die Beständigkeit gegen Umwelt Aggressionen und hohen Temperaturen um zu verbessern.

Verwendete Materialen

  • Messing (Cu Zn)
    Das ist den häufigsten verwendete Rohstoff im Bereich der elektrischen Verbindungen, ohne oder mit der Behandlung die die Oberfläche beschützt.
  • Edelstahl (AISI 304)
    Es ist an Messing bevorzugt in Gegenwart von hoher Luftfeuchtigkeit oder hohen Temperaturen.
  • Vernickelt Stahl (Steel Gal Ni)
    Die Klemmen, die mit diesem Material produziert sind, können Temperaturen bis zu 300° ertragen und die gleiche Zuverlässigkeit erhalten.

Oberflächlicher Behandlungen

  • Verzinnung (gal Sn):
    Diese Behandlung entsprechend schützt die Klemmen, die somit Temperaturen bis zu 150° ertragen können und eine gute elektrische Leitfähigkeit versichern.
  • Versilberung (gal Ag):
    Diese Beschichtung verbessert die thermische Beständigkeit bis zu 160° und erlaubt seine Verwendung mit hoher elektrischer Strom.
  • Vernickelung (gal Ni)
    Für spezielle Zwecke oft verwendet, bietet diese Behandlung die höchste Zuverlässigkeit bei hohen Temperaturen.

Klemmenabdeckungen und laminierte Stecker

Sie wurden um einzelnen oder mehreren Klemmen zu isolieren konzipiert.
Sie ertragen schnellen Temperaturwechseln, Öle sowie Benzine. Sie sind in natürliche Farbe sowohl in anderen Farben auf Anfrage erhältlich.

Sicherungen für Autos

Die Sicherungen für Autos bei I.M.P. sind aus einer thermoplastischen Hülle und aus einem dünnen Belag von Zinklegierung aufgebaut. In Doppelflachsicherungen (Versionen Mini, Midi, Max) ist die Thermoplastische Hülle in transparenten Polykarbonat, mit verschiedenen Farben entsprechend der Amperestärke; während die zylindrische Sicherungen ist in Nylon, farbig entsprechend der Amperestärke und der Nationalität der Autos
Der Leiterkörper ist aus einem dünnen Belag von Zinklegierung aufgebaut, in einem einzigen Stϋck durch Scheren ausgeholt.

Produktkatalog

KATALOG I.M.P. GROUP SRL

Newsletter